Diboni – Handmade in Germany

Erschienen: 20. September 2017 von Sandra Coym

„Wir glauben daran, dass Dinge länger Bestand haben sollten als 6, 12 oder 18 Monate.“

Mit diesem Slogan hat mich die Firma Diboni überzeugt! Jede Frau liebt Taschen, und diese in jeder Variation. Aber es darf meiner Meinung nach eine Tasche sein, die mich ein Leben lang begleitet. Meine Tasche muss nicht in jeder Situation passen, auch nicht überaus klassisch schlicht bleiben. Meine Tasche darf ausgefallen sein im Detail und sollte entschieden jede Saison mitmachen. Meine Tasche braucht auch keine Brands die von Weitem ein Preisschild ersetzen. Meine Tasche sollte wie mein Schmuck sein;)! Handwerklich solide verarbeitet, traditionell in der Nähe verarbeitet und frisch designed mit dem besonderem Etwas.

Das Atelier für Einzelstücke schafft seit Jahren Raum für ausgezeichnete Produkte „handmade“.

Seit 2017 sind die feinen Ledertaschen aus Rindshaut made in Germany nicht nur Dekoration im Atelier für Einzelstücke. diboni kommt aus dem Lateinischen und heißt „die guten Götter“. Wir fnden, das ist ein gutes Omen für Menschen, die sich für das Schöne und Gute im Leben begeistern.

 

keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X